Herbstwochen im Grödnertal

Unvergessliche Wandertage den Grödner Dolomiten!

Die Herbstfarben der Grödner Laubbäume werden Sie auf den unzähligen Wander- und Mountain-Bike-Wegen der Dolomiten begeistern.

Mit unserer Apartment4.holiday Benefit Card haben sie die Möglichkeit auch Fahrräder und Mountain Bikes zu einem Sonderpreis ausleihen.

Buchen Sie jetzt Ihren Herbsturlaub und sichern Sie sich die schönsten Ferienwohnungen zum Bestpreis!

Neben den leuchtenden Farben des Herbstes, werden Sie auch durch die unzähligen Aktivitäten und Veranstaltungen im Grödnertal unterhalten!

Was bietet das Grödnertal im Herbst? Hier einige Beispiele:

Almabtrieb

Eine einzigartige Gelegenheit die antike Tradition des Almabtriebs zu bewundern.

Mitte September ereignet sich die Zeremonie, die vorsieht, dass die Kühe von der Almweide zurückkehren. Das Vieh wird beim Rückmarsch mit traditionellen Ornamenten geschmückt. Dabei findet die traditionelle Messe und ein fröhliches Festmahl mit Musik statt, mit der Absicht die gesunde Rückkehrt des Viehs zu zelebrieren. Dabei sind Sie natürlich recht herzlichst willkommen, um diese festliche Gelegenheit mitzuerleben!

Kirchweihfest in Wolkenstein

Ende September können Sie jedes Jahr den Jahrestag der Einweihung der Kirche Wolkensteins miterleben. Dies gilt gleichzeitig als das offizielle Dorffest, wobei eine festliche Messe mit anschließendem Zeltfest am Gemeindeplatz gefeiert werden.

Grödner Blättermarkt

Das „must bee“ Event für jeden Grödner! Ursprung dieser Feierlichkeit ist das Kirchweihfest von Sankt Jakob (Sankt Ulrich), der jedes Jahr Mitte Oktober stattfindet. Am darauffolgenden Tag findet der Blättermarkt statt, der größte Markt des Jahres, wo Sie eine reiche Anzahl an einheimischen Produkten und köstlichen Spezialitäten finden. An diesem Tag feiert ganz Gröden und Sie werden diese einmalige Feststimmung miterleben können!

Verschiedene Musik- und Kulturveranstaltungen

In der Herbstzeit werden Sie die Gelegenheit haben verschiedene Kunstausstellungen, Bildhauervorführungen, Konzertabende und Old-Timer-Treffen mitzuerleben. Diese werden Ihnen Einblick in die einheimische Kultur und ins alltägliche Dorfleben gewähren um die Grödner Traditionen zu entdecken. Sie werden außerdem im September, in den Restaurants von St. Christina die feinsten Ladinischen Spezialitäten genießen können.

Törggelen

“Törggelen” ist eine alte Tradition, die ihre Ursprünge im Eisacktal findet, die die Verkostung des neuen Weines vorsah. Heutzutage hat sich diese Tradition weiterentwickelt und ist zur Attraktion geworden. Die traditionellen Bauernhöfe Südtirols öffnen Ihre wunderschönen Stuben und bieten nicht nur Wein, sondern allerlei hauseigene Produkte der Jahreszeit wie Kastanien, Traubenmost, Sauerkraut und allerlei einheimische Gerichte. Die Törggelezeit findet jedes Jahr von Oktober bis November statt und ist ein Muss für einen Herbsturlaub in Südtirol.

In Gröden wird es also nie langweilig! 

Unsere Ferienwohnungen im Herbst-Angebot!

Ferienwohnung-buchen