Apartment4holiday Büro finden

Der Check-In mit Schlüsselübernahme und der Check-Out mit Schlüsselrückgabe finden immer in unserem Büro in St. Ulrich statt

Die Adresse lautet:

Via Arnaria 9

39046 St. Ulrich Gröden

Italien

Da viele Navigationssysteme uns nur über Umwege finden, anbei einige wertvolle Anweisungen für die Anfahrt:

  • Unsere Lage auf Google Maps: Klicken Sie hier
  • Druckbare Karte mit Anfahrt Schritt für Schritt: Hier klicken um das PDF herunterzuladen
  • Unsere GPS Koordinaten die Sie im Navi eingeben können: 46.5739752 , 11.6452825
  • Unser Büro liegt gegenüber der Tennishalle von St. Ulrich

WICHTIG:

Unser Büro befindet sich noch VOR dem Zentrum von St. Ulrich, in der Fraktion Runggaditsch – Passua. Falls Sie bei der Eingabe der Adresse im Navigationssystem die Straße Arnaria nicht finden sollten. Versuchen Sie eventuell bei die Ortschaft St. Ulrich mit Passua oder Runggaditsch (Roncadizza) auszutauschen.

Wie erreichen Sie Gröden?

Gröden ist sowohl mit dem Flugzeug, als mit der Bahn oder dem Auto bestens erreichbar.

Mit dem Flugzeug:

Sie können Gröden von den größten norditalienischen und von den nächsten österreichischen und deutschen Flughäfen erreichen.

  • Bozen - Südtirol (Dolomiti - BZO) 40 Km
  • Innsbruck (Innsbruck - INN) 120 Km Verona (Villafranca "Valerio Catullo" - VRN) 190 Km
  • Bergamo (Orio al Serio - BGY) 270 km
  • Venedig (Venezia "Marco Polo" - VCE) 270 km
  • München (München „Franz Josef Strauß - MUC) 300 Km
  • Mailand (Milano-Malpensa - MXP) 350 Km
  • Salzburg (Salzburg "W.A. Mozart" - SZG) 320 Km

Es bestehen verschiedene Möglichkeiten Gröden von den Flughäfen zu erreichen.

Transfers von den Flughafen zu Gröden:

WICHTIG:

  • Bei private Transfers, teilen Sie denen schon im Voraus mit, dass Sie an unser Büro für Check-In und Check-Out kurz anhalten.
  • Bei Südtirol Bus oder Busgroup Transfers müssen Sie schon im Voraus Apartment4.holiday – Arnaria als Haltestelle melden. Diese ist die Endstation für Sie. Ab unser Büro können Sie entweder mit der kostenlosen Mobil Card die öffentlichen Verkehrsmittel bis zur Wohnung nutzen (bitte fragen Sie bei uns zuerst nach wie weit die nächste Bushaltestelle von Ihrer Ferienwohnung entfernt ist), oder wir können Ihnen gerne ein Taxi bestellen. Die Kosten variieren je nach gebuchte Wohnung.

Mit dem Auto:

Sie können Gröden über die A22 Autobahn erreichen.

Von Süden kommend ist die Ausfahrt „Bozen Nord“ oder „Klausen-Gröden“. Wenn sie vom Norden aus anreisen dann empfehlen wir die Ausfahrt „Klausen-Gröden“. Gröden ist von diesen Ausfahrten aus gut ausgeschildert.

St. Ulrich ist das erste Dorf des Grödnertales, dann folgen St. Christina und Wolkenstein.

Den Verkehrs-Report von Südtirol finden sie auf folgender Internetadresse: www.provinz.bz.it

Die Straßen in Gröden werden bei Schneefall schnell geräumt, trotzdem empfehlen wir ihnen von November bis April sich mit Schneeketten und Winterreifen auszurüsten.

Leihwagen:

Dies ist wahrscheinlich das beste Kompromiss um Gröden von einem Flughafen zu erreichen.

Wir empfehlen Ihnen Ihr Auto bei AVIS auszuleihen, denn diese ist die einzige Leihwagenfirma die auch ein Büro in Gröden aufweist. Ihr Ansprechpartner dafür ist www.autokelder.com

WICHTIG:

Von November bis April empfehlen wir Ihnen ein Wagen mit Allrad- oder Frontantrieb zu mieten. Vermeiden Sie unbedingt Heckantriebe. Fragen Sie dabei ausdrücklich nach Winterreifen und Schneeketten.

Mit dem Zug – Bus:

Sie Können mit dem Zug bis Bozen, Waidbruck, Klausen oder Brixen fahren. Wir empfehlen Bozen oder Waidbruck, denn von dort aus fahren die Busse nach Gröden öfters.

WICHTIG:

Die Bushaltestelle „Runggaditsch / Roncadizza“ liegt 100 m von unser Büro entfernt Ab unser Büro können Sie entweder mit der kostenlosen Mobil Card die öffentlichen Verkehrsmittel bis zur Wohnung nutzen, oder wir können Ihnen gerne ein Taxi bestellen. Die Kosten variieren je nach gebuchte Wohnung.

Falls Sie von Bozen losfahren, bitten wir Sie zu beachten, dass Sie nicht den Bus über Kastelruth nehmen. Dieser ist nämlich der einzige der nicht an unser Büro vorbeifährt.